Mensa-Kids und Juniors - Mensa Nordwest

Mensa-Kids und Juniors

Bis zum 12. Geburtstag sind Mitglieder MensaKids. In den darauf folgenden Jahren sind sie bis zum 18. Geburtstag MensaJuniors. Es gibt überregionale und regionale Angebote im Mensa Veranstaltungskalender, mit und ohne Eltern. Überregionale Veranstaltungen für Kids & Juniors sowie viele andere Infos zum Thema finden sich auch auf der Webseite kids.mensa.de. Besonders beliebt sind Familienferien, Sommerwochen für Kids oder Wochenend-Camps für Jugendliche.

Regionale Angebote in Bremen bestehen derzeit monatlich wechselnd aus Kinobesuchen und Seilklettern. Bei diesen Veranstaltungen kann sich ausgetauscht und können Kontakte geknüpft werden. Die Treffen verstehen sich eher als Kontaktbörse denn als Förderprogramme. Aktuelle Einzelheiten zu den jeweiligen Veranstaltungen sind dem Veranstaltungskalender zu entnehmen.

Für die Kontaktaufnahme und -pflege zu den und innerhalb der Bremer Gruppenmitglieder(n) existiert eine geschlossene MinD-Familiengruppe Bremen. Um Aufnahme kann über das elektronische Mitgliederverzeichnis gebeten werden. Offenheit für Gestaltungsvorschläge von Veranstaltungen besteht jederzeit, d.h. Veränderungswünsche oder Ideen können selbstverständlich besprochen und auf Machbarkeit geprüft werden.

Ergänzend zum Mensa-Angebot verweisen wir auf Angebote der DGhK (Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind), die neben Veranstaltungen in Oldenburg und einigen kleineren Orten inzwischen auch eine Elterngruppe in Bremen anbietet. Dort finden beispielsweise regelmäßige Elternabende, Elternstammtische und Spielenachmittage statt - nachzulesen auf der Webseite www.dghk.de/regionalvereine/niedersachsen_bremen. Einige Mensa-Veranstaltungen im Rahmen der Familiengruppe können nur besucht werden, wenn das Kind oder der/die Jugendliche Mitglied bei MinD ist. Andere Veranstaltungen sind auch offen für Gäste. Beides geht aus der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung hervor. Alle Fragen zum Thema Hochbegabung, MinD oder zur Familiengruppe werden selbstverständlich gern beantwortet.

Veranstalter: Bàra Wiebke Grollius - KiJu-Beauftragte-Bremen@(Wenn Sie diesen Text sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.)mensa.de

 

Regelmäßige Veranstaltungen in Bremen:

Seilklettern für Kinder und ihre Eltern

Wer mit seinen Kindern ausprobieren möchte, wie Seilklettern in der Halle funktioniert, hat bei dieser Veranstaltung Gelegenheit dazu. Danach ist zwar noch niemand in der Lage, alleine zu klettern, jedoch kann ein erster Eindruck vom Hallenklettersport vermittelt werden. An der 9m-Wand stehen verschiedene Routen zu Verfügung, die ausgetestet werden können. Klettern ist eine gefährliche Sportart, auch wenn das gern durch den Trend zum Hallenklettern übersehen wird, daher bitte nicht auf eigene Faust ausprobieren! Diese Seilkletter-Veranstaltung ist offen für Mensa-Mitglieder und Gäste. Eine Anmeldung ist bis spätestens vier Tage vor der jeweiligen Veranstaltung erforderlich. Klettern findet immer auf eigene Gefahr und eigene Kosten statt.

Kinobesuche

<a href="http://www.freepik.com/free-photos-vectors/"> vector designed by Freepik</a>

Sonntags ist Kinotag! Erwachsene zahlen in Begleitung ihrer Kinder unter 12 Jahren nur den Kindereintrittspreis. Wir treffen uns immer im Foyer des Kinos und suchen dann Filme aus. Es können also auch verschiedene Filme angesehen werden, je nach Interesse, Filmstart und Angebot. Nach dem Kino besteht die Möglichkeit, in einem der Restaurants in der Nähe etwas zu sich zu nehmen und noch eine Weile zu schnacken. Kinobesuche sind offen für Mensa-Mitglieder und Gäste. Eine Anmeldung ist bis spätestens vier Tage vor der jeweiligen Veranstaltung erforderlich. Auch die Teilnahme an den Kinobesuchen findet auf eigene Gefahr und eigene Kosten statt.